Bad Salzungen · Kurort mit Sole

Kurhaus am Burgsee im thüringischen Bad Salzungen

Bad Salzungen · Soleheilbad

Regenerieren in Bad Salzungen am Burgsee

Bad Salzungen ist eine „grüne Stadt“ mit starker Sole im Herzen Deutschlands. Die Kreisstadt im Wartburgkreis zählt zu den schönsten Orten in Thüringen. Der Kurort liegt zwischen den grünen Südhängen des Thüringer Waldes und den eindrucksvollen Bergen der Rhön.
Die Landschaft und der angelegte Kurpark tragen wesentlich zu einem Kurerfolg und zur Erholung bei.

Naturheilmittel im Soleheilbad Bad Salzungen:
Das örtliche Naturheilmittel ist Sole, die in 3 verschiedenen Konzentrationen vorkommt: 1 %, 6% und 27 %). Die Solen werden zum Inhalieren und Baden verwendet. Die Inhalation im Gradierwerk ist besonders heilsam. Die Bad-Slzunger Sole zeichnet sich durch eine sehr hohe Mineralisierung aus. Seit Anfang 2009 ist der Kurort staatlich anerkanntes Soleheilbad.

Heilanzeigen in Bad Salzungen

  • Atemwegserkrankungen
  • Hauterkrankungen
  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Herz- und Gefäßerkrankungen

Kurhäuser

Kurreisen-Berlin.de hat Kur- und Wellnessangebote
mit dem Abholservice ab/an Haustür im Kleinbus